Aufstockung Laborgebäude ÖHMI Magdeburg

Bei der ÖHMI AG wird im laufenden Betrieb das bestehende Laborgebäude um ein Geschoss aufgestockt.

Die Tragkonstruktion besteht aus einer Stahlkonstruktion mit F60 Beschichtung. Das Dach erhält eine Trapezblecheindeckung mit Flachdachabdichtung. Die Außenwände werden mit Iso-Wandpaneelen hergestellt. An der westlichen Fassade wird ein außenliegender Lastenaufzug nachgerüstet.

Die Ausführung der Leistung erfolgt als Generalübernehmerleistung.

Fakten:

Bauherr ÖHMI AG Magdeburg
Ausführungsplanung a.m.s. Architekturbüro Michael Steller, Magdeburg
Statik A.R.T. Axel Rolfs Tragwerksplanung, Magdeburg
Brandschutz Labudda &Partner, Hecklimgen
Brutto-Geschossfläche ca. 280 m²
Ausführungsart GÜ-Leistung: schlüsselfertige Aufstockung des Gebäudes inkl. Planungsleistungen
© Copyright 2018 - Industriebau Wernigerode GmbH | Impressum | Datenschutz