Rathaus Rosengarten

Die Gemeinde Rosengarten hat sich entschieden den Ersatzneubau des Rathauses im Rahmen eines ÖPP-Verfahrens durch einen Generalübernehmer bauen zu lassen.

Hierzu wird auf dem benachbarten Grundstück der Neubau in Form eines repräsentativen U-förmigen Verwaltungsgebäudes mit einer aufgelockerten Klinker-Putz-Fassade entstehen. Nach Fertigstellung und erfolgtem Umzug in das neue Gebäude erfolgt der Abriss des Altrathauses sowie die Herstellung der Außenanlagen.

Unser Leistungsumfang beinhaltet die komplette Planungsleistung Phase 1 bis 8 über alle Fachsparten, die schlüsselfertige Errichtung des Neubaus sowie der Abriss des Altrathauses.

Fakten:

Bauherr Gemeinde Rosengarten
Planer Schenk + Waiblinger Architekten PartGmbB, Hamburg
Tragwerksplanung KFP Ingenieure PartGmbB, Hamburg
Haustechnikplaner Ingenieurplanungsgesellschaft mbH Wohlrab, Landeck & Cie, Aschersleben
Ausführungsart ÖPP-Projekt mit schlüsselfertigem Neubau
© Copyright 2018 - Industriebau Wernigerode GmbH | Impressum | Datenschutz